Nie gab es mehr zu tun.
FDP Donnersberg

Über uns

Wir sind die Freien Demokraten des Donnersbergkreises.

Dr. Volker Wissing besuchte unseren Kreisverband im August 2021

Website des Verbandsgemeindeverbandes Nordpfälzer Land: https://nordpfaelzer-land.freie-demokraten.de

Bundestagswahl 2021

Am 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Das sind unsere Listenkandidaten aus dem Donnersbergkreis sowie die Direktkandidatin für den Wahlkreis 209 - Kaiserslautern:

Wahl zum Bundestag

Listenplatz
13
Wahlkreis
209 - Kaiserslautern

Andreas Selke

Listenplatz
19

Tobias Knuth

Listenplatz
25

Positionen

Hier finden Sie das Wahlprogramm der FDP zur Bundestagswahl 2021:

Neue Chancen in Deiner Heimat!

Der Donnersbergkreis und seine 81 Gemeinden stehen vor Herausforderungen, besonders der demographische Wandel und die sich abzeichnenden Veränderungen in Gewerbe, Landwirtschaft und Dienstleistungssektor erfordern neues Denken.
Wir Freien Demokraten stehen hier für eine Politik, die Rechnen kann.

Bildung

Beste Bildung für jeden
• braucht Modernisierung
• von der Kita über die Grundschule bis zur Realschule plus, IGS, Gymnasium und Berufsschule.
• Die Lehr- und Versuchsanstalt Neumühle als Außenstelle der Hochschule Bingen weiterentwickeln; als Kompetenzzentrum Tierhaltung berufliche und akademische Bildung verzahnen.

Ein unkomplizierter Staat

• Eine schlanke Verwaltung setzt auch schlanke Regeln voraus.
• Unsere Kommunalverwaltungen müssen stärker kooperieren. Nicht jede Verbandsgemeinde, jeder Landkreis benötigt sein eigenes EDV-System, seine eigene Buchhaltung. Gemeinsame Rechenzentren nach dem Beispiel der Volksbanken und Sparkassen bringen erhebliche Kosteneinsparungen und können als Digitalisierungsmotor dienen.

Selbstbestimmt in allen Lebenslagen

• Nur Sie kennen Ihre Wünsche und Ziele. Nur mit Ihrem Engagement, Ihren Ideen, Ihrem verantwortungsvollen Handeln können die Herausforderungen der Zukunft gemeistert werden.
• Eine gute Zukunft des Donnersbergkreises wächst mit seinen Menschen.
• Veränderungen sind immer auch Chancen und erfordern Mut zum Neuen.
• Innovationen bei bestehenden Arbeitsplätzen sind ebenso notwendig, wie eine Willkommenskultur für Gründer.

Wohnen

Der Traum vom eigenen Heim oder der bezahlbaren Mietwohnung darf nicht durch die Regelungswut von Staat und Kommunen zerstört werden.

Gesundheit

• Mit dem Hausarzt beginnt die Versorgung. Versorgungssicherung durch Ansiedlungsanreize für neue Ärzte.
• Moderner Rettungsdienst mit Luftrettung muss ausgebaut werden

Infrastruktur

• Eine gut ausgebaute Infrastruktur ist der Schlüssel zu all dem und somit die beste Investition in die Zukunft. Sie schafft Chancen zur Vereinbarkeit von moderner Arbeit mit einem guten Leben auf dem Land.
• Kreisstraßen ausbauen und sanieren
• Netzausbau durch Glasfaser
• Funklöcher schließen

Mobilität

• kurzfristig mehr Bahndirektverbindungen Alsenztal-Mainz-Frankfurt
• Ausbau Zellertalbahn
• langfristiger Anschluss des Donnersbergkreises an die S-Bahnnetze Rhein-Main und Rhein-Neckar

Neuigkeiten

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Personen

Das ist unser geschäftsführende Kreisvorstand:

Christian Ritzmann

Vorsitzender

Dr. Gerd Janson

Stv. Vorsitzender

Dominik Zepp

Stv. Vorsitzender

Ingo Henke

Stv. Vorsitzender

Albert Luja

Schatzmeister

Heiko Pfannenstein

Ehrenamtlicher Geschäftsführer

Kontakt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

FDP Kreisverband Donnersberg
Kahlheckerhof 3
67722 Winnweiler
Deutschland

Tel.
06302 2988
Fax
06302 7018